Basler Herbst­-Volksturnier

Liebe Boulisten

Gerne laden wir euch zum Basler Herbst­-Volksturnier am Sonntag 20. September ein.

Modus: Doublette formée
Wann: Sonntag, den 20. September 2015
Wo: Dalbeloch Basel
Einschreiben: Bis 12:45 Uhr
Spielbeginn: 13:00 Uhr

Basler Herbstturnier 2015

Erfolgreicher Boule-Kurs

kurs
Show-Time beim Boule-Kurs in der D‘Albe

Der PC Basel hatte Ende Mai erstmals einen Pétanque-Kurs angeboten.

24 Plätze hatten wir zur Verfügung. Innert vier Tagen war der Kurs ausgebucht. Wir werden diese Kurse deshalb auf jeden Fall weiterführen. Wir haben aber gemerkt, dass der „Betreuungsstatus“ verändert werden muss. Ein Trainer auf 4 Personen wäre ideal. Dies werden wir beim nächsten Mal korrigieren.

Pétanque ist ziemlich komplex. Wir haben gesehen, dass viele Spieler ihre alten Gewohnheiten – vor allem beim Schiessen – nicht so schnell loswerden. Auch spielt die Vitalität eine grössere Rolle, als angenommen. Auch dies zeigt sich vor allem beim Schiessen: Jüngere Menschen haben eine stärkere Körperspannung, was sich beim Schiessen positiv auswirkt. Ältere Personen können dies jedoch mit einem schwungvoll-lockeren Stil ausgleichen. Auf solche Dinge wollen wir zukünftig eingehen.

Vereinzelte Spielerinnen und Spieler sind mit Billig-Kugeln angereist. Billig-Kugeln machen nicht glücklich. Sie sind meist zu hart, zu leicht und spicken schon beim Legen in der Landschaft herum. Beim PC Basel kann man diverse Kugeln ausprobieren. Bei www.boule.ch erhalten Hobby-Spieler bereits für rund 80 Franken ein gutes Set.

Boule-Kurs

Mentaltrainer

Für Einsteiger und ambitionierte Hobbyspieler


Mittwoch, 27. Mai 2015, 18.30 Uhr

Wir sagen Dir, wie Du die gröbsten Fehler vermeiden und trotz
mässiger Technik gegen bessere Spieler gewinnen kannst. Wir zeigen, wie Du die Technik verbesserst, sicherer triffst und im entscheidenden Moment ruhig bleibst.

Kursinhalt:

Basis: Richtig stehen, falsche Fingerhaltung, Körperhaltung, korrekter Bewegungsablauf, Wurftechnik, Boden „lesen“, Tipps für Übungen.
Taktik: worauf es ankommt, wann schiessen, wann legen.
Spielerfahrung: Psychologische Tricks, Fokussierung und Ablenkung, Spielen im Team

Kursbeginn: 18.30 Uhr
Kursende: ca. 20.30 Uhr
Spielort: Letzi-Platz (Alte Stadtmauer bei der D’Albe), Basel, (St. Alban-Rheinweg, 
Höhe St. Alban-Fähre. ÖV: Tram 3 bis St. Alban-Tor und dann durch Park Richtung Rhein hinunter)

Kosten: Fr. 20.- (bar vor Ort). Spezialpreis erster Kurs, danach Fr. 25.- 
Inbegriffen: 1 Getränk (Mineral, Kaffee, Bier, Wein), Anleitung der franz. Fédération de Pétanque (Grundkurs).
Verpflegung: Gekühlte Getränke und heisser Kaffee.
Organisation: Pétanque Club Basel
Durchführung: Der Kurs findet nur bei schönem Wetter statt.
Anmeldung: Per Mail an pr@petanque-basel.ch. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Sehr erfolgreicher PC Basel an Tripletten Meisterschaften

Fünf Teams des Pétanque-Club Basel haben bei den Deutschschweizer-Meisterschaften Tripletten mitgemacht. Alle fünf haben sich für die Hauptrunde qualifiziert, zwei Teams spielten um die Medaillen.

My, Pierre und Christian verteidigten ihren Titel vom letzten Jahr erfolgreich. Rang drei erspielten sich Gabriel, Miro und Didier. Diese beiden Teams spielen schon länger zusammen und wir konnten mit Rängen unter den ersten fünf rechnen. Auf Rang vier kamen mit Jakob, Walter und Ruedi bereits die nächsten Basler. Drei Tripletten des PC Basel unter den ersten fünf an Deutschschweizer-Meisterschaften gab es wahrscheinlich noch nie.

pcb1
Rang 1 für Christian Keller, Pierre Chiquet und My van Tran (von links)

pcb2
Rang 3: Gabriel Pellicano, Miro Hamar, Didier George

Frühlingsturnier 2015 in der D‘Albe

IMG_0040Sie spielten den Final: David und Jonny (erster und dritter von links) verloren mit 12:13 gegen Gabriel und Didier vom Pétanque-Club Basel

Unter angenehmer Frühlingssonne spielten 27 Zweierteams Doublette in der Basler D’Albe. Das Niveau war hoch: Diverse arrivierte Spieler aus dem Elsass und Basel kamen nicht unter die ersten fünf Ränge. Umso erfreulicher, dass Gabriel Pellicano und Didier George vom PC Basel das Turnier gewannen. Auf Rang drei ebenfalls zwei Basler: Jakob und Hanspeter.

Wir danken der Firma W. Beyeler AG aus Dornach, die das Turnier wie üblich mit ihren Saucen, Marinaden, Senf und Mayonnaise gesponsert hat.

Basler Frühlingsturnier 2015

Liebe Freunde des frühsommerlichen Kugelsports

zum Saisonauftakt würden wir uns freuen euch am Sonntag, den 19. April 2015, am Frühlingsturnier 2015 auf dem Letzi-Platz begrüssen zu dürfen.

Einschreibeschluss: 12.45 Uhr
Spielbeginn: 13.00 Uhr
Turnierende: ca. 18:30
Modus: Schweizer System, 4-5 Runden, (max. 50 min/Runde) plus Final
Einschreibegebühr Team: Fr. 20.-
Preise: erste drei Plätze Geld, Naturalpreise weitere Ränge
Verpflegung: Getränke, Kaffee & Kuchen
Organisation: PC Basel

Einsteiger und ambitionierte Hobbyspieler treffen auf Profis

Weitere Details unter: Einladung Frühlingsturnier 2015

Basler Open 2014

Liebe Freunde des spätsommerlichen Kugelsports

wir würden uns freuen euch am Sonntag, den 14. September 2014, am Basler Open 2014 auf dem Letzi-Platz begrüssen zu dürfen.

Einschreibeschluss: 12.45 Uhr
Spielbeginn: 13.00 Uhr
Turnierende: ca. 18:30
Modus: Schweizer System, 4-5 Runden, (max. 50 min/Runde) plus Final
Einschreibegebühr Team: Fr. 20.-
Preise: erste drei Plätze Geld, Naturalpreise weitere Ränge
Verpflegung: Getränke, Kaffee
Organisation: PC Basel

Weitere Details unter: Einladung Basler Open 2014

Mittwochsturnier im Dalbeloch

Liebe Boulonauten

Am Mittwoch findet in Basel nochmals ein Mittwochsturnier statt. Wir spielen in der D’Albe. Dort werden wir Euch Getränke und Licht anbieten, können also ein wenig länger spielen. Je nach Temperatur dauert das Turnier bis ca. 21h30.

Trotzdem beginnen wir etwas früher: Einschreiben bis 18.30!

Modus: Doublette formée (Zweierteams)
Wann: Mittwoch, 3. September 2014
Einschreiben: 18:30 Uhr
Spielbeginn: 18:40 Uhr
Wo:

Die Mittwochsturniere sind offen für alle. Für Hobby-Spieler ist es eine gute Möglichkeit, sich einmal mit stärkeren Spielern zu messen – und mit Schwächeren. Gemäss Modus spielen Verlierer immer gegen Verlierer. Wer zweimal verliert, spielt gegen ein Team, das ebenfalls zweimal verloren hat usw.

Die Idee dahinter: Über den Plausch hinaus schnuppern wir ein wenig Turnierluft. Die ersten drei Teams erhalten kleine Preise.

Teilnahme: Fr. 5.- pro Spieler.

Frühlingsturnier April 2014

52 Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten Doublette auf dem Münsterplatz. Ausgezeichnetes Wetter: Ein Minihoch zwischen zwei Tiefdruckphasen. Verdiente Sieger: Pierre und Ali von PC Basel.

Wir danken Werner Beyeler, der wie üblich seinen Senf dazugegeben hat und Andy Winter für Tische und Bänke.

Die ersten drei der 26 Mannschaften (von links nach rechts)

Raymond und Martin (Rang 3), Pierre und Ali (Sieger), 3. Mimmo und Luciano (Rang 2).

Yszapfe Turnier

Liebe Anhänger der ruhigen Kugel

Am Samstag, 29. März 2014 starten wir in die Boule-Saison mit dem traditionellen Yszapfe-Turnier.

Das ist ein kleines Turnier zur Saisoneröffnung.

Ort: Dalbeloch Basel
Einschreibeschluss: 12:45
Spielbeginn: 13:00
Dauer: Wir spielen 4 bis 5 Runden, je nach Temperatur.
Verpflegung: Muss jeder/jede selber mitbringen.

Spielerinnen und Spieler werden im Prinzip zugelost. Wer jedoch gerne mit einem Spielpartner/in spielen will, der/die kann das auch.

Wir freuen uns auf Euch und hoffen, Ihr seid mental bereit…